Skip to main content

Offener Brief an die Firma Lindt & Sprüngli

Mit großer Sorge haben wir zur Kenntnis genommen, dass durch Recherchen investigativer Journalist*innen für die Sendung Rundschau weiterhin und in erheblichen Ausmaß Kinderarbeit auf Plantagen in Ghana nachgewiesen wurde, die für Ihre Firma produzieren, manch schuftende Kindern waren erst fünf Jahre alt. Nach Angaben ghanesischer Experten arbeiten auf mehr als der Hälfte der Plantagen Kinder, oftmals...

Weiterlesen

Verleihung des 1. Nachhaltigkeitspreises für nachhaltiges Unternehmertum der IHK Aachen

Am 19. September 2023 lud die IHK Aachen erstmals zur Verleihung des Nachhaltigkeitspreises für nachhaltiges Unternehmertum ein. Die Veranstaltung fand in der Aula der IHK Aachen statt. Ein breites Publikum aus Unternehmensvertreter:innen, Vertreter:innen von Wissenschaft, Politik, Verwaltung und zivilgesellschaftlichen Initiativen war geladen. Nach der Begrüßung durch IHK Präsidentin Gisela Kohl-Vogel,...

Weiterlesen

Buisness as usual? Ein inspirierender Austausch über die Notwendigkeit und Umsetzbarkeit eines zukunftsfähigen, neuen Wirtschaftsmodells

Die Veranstaltung „Buisness as usual?“ Ein inspirierender Austausch über die Notwendigkeit und Umsetzbarkeit eines zukunftsfähigen, neuen Wirtschaftsmodells Im Rahmen der gemeinsam von der Regionalgruppe Gemeinwohlökonomie Aachen, Regionale Resilienz Aachen, ecoHub Aachen und Cradle2Cradle Aachen organisierten Diskussionrunde, die am 23. September 2023 im ÖcherLab, wurde zunächst auch über die...

Weiterlesen

23.September 2023 Auftakt zur „Impulswoche Nachhaltigkeit“ in Aachen

IMG-20230923-WA0008 20230923_123535 20230923_123554 Vor einem Jahr, im Juni 2022, fand das erste Aachener Nachhaltigkeitsfest statt. Dieses Fest wurde im Rahmen des Projektes „We@Aachen“, von Madeleine Genzsch in Zusammenarbeit mit der Stadt Aachen  ins Leben gerufen. Heute markierte die Auftaktveranstaltung zur ersten Impulswoche in Aachen einen weiteren Meilenstein...

Weiterlesen

Raphaela Kell: Nutzhanf: Ein vielversprechender Weg zu ökologischer Stabilität und wirtschaftlicher Vielfalt in der Landwirtschaft“

Die Landwirtschaft sieht sich heutzutage mit einer Reihe von großen Herausforderungen konfrontiert. Die bedeutendste ist wohl der Klimawandel. Die steigenden Temperaturen, längere Trockenperioden und zunehmende Extremwetterereignisse beeinträchtigen die landwirtschaftliche Produktion und führen zu Ernteverlusten. Auch die sich verändernden Konsumgewohnheiten tragen zu den Problemen in der Landwirtschaft...

Weiterlesen

Jan Salzmann / Raphaela Kell: Selbstbestimmt älter werden im ländlichen Raum: Warum wir neue Pflege-Konzepte brauchen

Die demografische Entwicklung in Deutschland stellt die Versorgung pflegebedürftiger Bürgerinnen und Bürger vor große Herausforderungen. Insbesondere im ländlichen Raum wächst die Gefahr unzureichender Versorgungsmöglichkeiten von pflegebedürftigen Menschen ( s. https://resilienz-aachen.de/die-notwendigkeit-eines-neuen-senioren-pflegekonzeptes-ein-fallbeispiel/ ). Dabei existieren bereits genügend...

Weiterlesen

Bildungsprojekt „Demokratie leben“

Wir freuen uns über die Projektzusage der StädteRegion Aachen, im Kontext des vom Bundesfamilienministerium geförderten Bildungsprogramms `Demokratie leben´ in den nächsten Monaten gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern der StädteRegion Aachen über das Themenfeld `Digitalisierung und Demokratiebefähigung´ diskutieren, über Chancen und Herausforderungen unserer digitalen...

Weiterlesen

Eröffnung unserer Ausstellung: „Hunger im Überfluss“ in der Stadtbücherei Aachen

Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier  – Mahatma Ghandi Wen macht das Schnitzel hungrig? Für wen ist Nutella gefährlich? Wer spielt mit dem Essen? Was macht uns wirklich satt? Antworten auf diese Fragen erwarten Sie in der Ausstellung „Hunger im Überfluss“. Es ist genug für alle da. Bis zu 12 Milliarden Menschen können durch die weltweite Landwirtschaft...

Weiterlesen

Auftaktveranstaltung am 09.Mai 2022 in der IHK

Mit dem Ziel die Fragestellungen rund um eine nachhaltige und resiliente Zukunftsgestaltung unserer Region zu vertiefen, haben wir am 9. Mai zur Veranstaltung „Wirtschaftsregion Aachen – nachhaltig & zukunftsfähig.“ ins Große Foyer der IHK Aachen eingeladen. Auf der vierstündigen Veranstaltung, die von Madeleine Genzsch moderiert wurde, konnten wir mit Unternehmer:innen, Wissenschaftler:innen,...

Weiterlesen

  • 1
  • 2