Arbeitskreis “Wirtschaft und Unternehmen”

Der Nachhaltigkeitsbegriff findet sich zunehmend in Unternehmenskonzeptionen wieder. Doch was kennzeichnet nachhaltiges Unternehmertum, wie definieren die diversen Unternehmen ihre Nachhaltigkeitskriterien und inwieweit entsprechen diese den faktisch erforderlichen Kriterien, die ein Unternehmen erfüllen müsste, um effektiv bei der Lösung von Ressourcenproblemen sowie bei der Vermeidung ökologischer Abwärtsspiralen und gesellschaftlicher Polarisierungen zu helfen? Der Arbeitskreis „Wirtschaft und Unternehmen“ des Vereins Regionale Resilienz Aachen befasst sich mit den aktuell in der Forschung diskutierten Nachhaltigkeitskriterien (Indikatoren-Sets), ihrer Effizienz und der möglichen Erweiterung dieser Sets zu einer umfassend zukunftsweisenden Nachhaltigkeits-Matrix für Unternehmen.

Neueste Beiträge des Arbeitskreises