Minimalism (2016)

In diesem Film berichten die amerikanischen Autoren Joshua Fields Millburn und Ryan Nicodemus von ihrer Entscheidung, ihr Leben durch einen nahezu kompletten Konsumverzicht auf den Kopf zu stellen. Durch diese Entscheidung konnten sie nur positive Veränderungen an sich und in ihrem sozialen Umfeld beobachten und entschlossen sich, diese Erfahrungen in einem Buch und auf einer Promo-Tour zu teilen. In dieser Dokumentation berichten sie sowohl von den Veränderungen, als auch von den Erfahrungen auf ihrer Tour und lassen andere „Minimalisten“ zu Wort kommen, um von den Vorzügen dieses Lifestyles zu berichten.

Minimalismus, Nachhaltigkeit