Beiträge mit Tag ‘Notre Dame’

Notre Dame

Das Drama Notre Dame und (m)eine doppelte Fassungslosigkeit

Die pariser Brandkatastrophe dürfte jeden, der auch nur ein wenig Gespür für die Historie solcher Baudenkmäler besitzt, fassungslos, traurig bewegt und mit Gänsehaut auf die Feuerruinen des Notre Dame blicken lassen. Doch gänsehauttreibend ist auf eine andere Weise auch, dass innerhalb nur weniger Stunden ein Spendenaufkommen in Höhe von 800 Millionen Euros für den Wiederaufbau dieses Gebäudes aus dem Nichts zur Verfügung stand. Dabei spendeten zwei Familien jeweils 100 Millionen Euro!?

Noch einmal zum Mitschreiben: Innerhalb von knapp 48 Stunden stehen nach einem Katastrophenfall, bei dem kein Mensch zu Schaden kam, aus dem Nichts 800 Millionen Euros zu Verfügung!?

Wir  dürfen also hoffen, dass diese potenten SpenderInnen fortan auch  nach Naturkatastrophen, wie beispielsweise in Mozambique, Haiti oder New Orleans, in deren Folge viele Menschen um ihr Überleben kämpfen müssen, in gleicher Weise so schnelle und üppige Spenden zum Wiederaufbau zur Verfügung stellen und sie künftig den sozial Gestrandeten im eigenen Land tatkräftig unter die Arme greifen werden…..oder ist das etwas anderes?

Weiter lesen