Arbeitskreis “Sustainable Behavior”

Photo by Mert Guller on Unsplash

Der Arbeitskreis „Sustainable Behavior“ beschäftigt sich mit dem nachhaltigen Verhalten in der Individualbevölkerung. Wir hinterfragen wie nachhaltiges Verhalten entsteht, welche Faktoren destruktiv auf diese Entwicklung wirken und welche innere Haltung es für eine nachhaltige Transformation der Gesellschaft bedarf.

Wie kann ich mich selber nachhaltig verhalten? Raus aus der Ohnmacht, rein in die Selbstwirksamkeit! Wir erarbeiten praktische Handlungsempfehlungen, die jede/r individuell in ihren/seinen Alltag integrieren kann, um selber aktiver Teil des Wandels zu werden.

In verschiedenen Projekten unterstützen wir zivilgesellschaftliches Engagement im Hinblick auf eine nachhaltige Zukunftsgestaltung, stärken Partizipation durch Vernetzung, Empowerment und Öffentlichkeitsarbeit. In verschiedenen Dialogformaten bringen wir alle relevanten Akteursgruppen zusammen um die sozio-ökologische Transformation in Co-Kreation zu verwirklichen.

Aktuelle Projekte

Kontakt

Wir sind offen für interessierte Studierende/PraktikantInnen, die mit uns an der Verwirklichung dieser und weiterer Ziele mitwirken möchten! Ansprechpartnerin: Madeleine Genzsch, .

Neueste Beiträge des Arbeitskreises

Studie „WE@Aachen | gemeinsam. nachhaltig.“

Forschungsprojekt zu Vernetzung, Professionalisierung und Empowerment der Aachener Nachhaltigkeits- und Klimaschutzbewegung

TEDx Talk

27.05.2019 |  Madeleine Genzsch hält TEDx Talk zum Thema “Empowering Sustainable Behavior”


Vortrag zum Thema “Bewusstseinswandel”

29.11.2019 | Vortrag von Madeleine Genzsch zum Thema “Bewusstseinswandel” bei Inspiring Mornings