HYBRIDE-Veranstaltung: „Gemeinwohl-Ökonomie – ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft. Wie der Wandel gelingen kann“

Wann: Di, 13.04.2021 | 19:00–21:00 Uhr
Wo: RWTH Aachen

Kategorie: Veranstaltungen von Kooperationspartnern


Die „Gemeinwohl-Ökonomie“ ist ein alternatives Wirtschaftsmodell und bietet Antworten auf Fragen und Krisen der Gegenwart.

Die Gemeinwohl-Ökonomie zeigt Alternativen zu Gewinnstreben und Konkurrenz, und setzt auf humane Grundwerte, Gemeinwohl-Streben und Kooperation – Grundwerte, die unsere zwischenmenschlichen Beziehungen gelingen lassen.

Mehr als 1700 Unternehmen aus 35 Staaten unterstützen das visionär-reale Modell. Der österreichische Autor und tanzende Ökonom Christian Felber hat gemeinsam mit zwei Dutzend Unternehmer*innen das Modell entwickelt. Er wird in seinem Vortrag sowohl die Grundzüge der Gemeinwohl-Ökonomie vorstellen, als auch beschreiben, wie der Wandel gelingen kann, und über Erfahrungen aus der Praxis berichten.

Die Gemeinwohl-Ökonomie Regionalgruppe Aachen lädt zusammen mit den unten genannten Kooperationspartnern zu dem Vortrag mit anschließendem Gespräch ein.

Christian Felber, ist Buchautor, Hochschullehrer und freier Tänzer in Wien. Er ist Initiator der Genossenschaft für Gemeinwohl und der Gemeinwohl-Ökonomie. Mehrere Bestseller, zuletzt „This is not economy“, „Ethischer Welthandel“ und „Die Gemeinwohl-Ökonomie“. „Geld. Die neuen Spielregeln“ wurde als Wirtschaftsbuch des Jahres 2014 ausgezeichnet, die „Gemeinwohl-Ökonomie“ 2017 mit dem ZEIT-Wissen Preis.

 

Wegen der Corona-Pandemie ist der Ort noch nicht festgelegt. Voraussichtlich findet die Veranstaltung in den Räumen der RWTH Aachen statt.

Diese Veranstaltung bieten wir als Hybrid- Veranstaltung an, sollte diese Veranstaltung coronabedingt nicht als Präsenz-Veranstaltung durchgeführt werden können, wird sie ausschließlich als Online- Veranstaltung durchgeführt.

Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Sie spätestens am Tag der Veranstaltung per Mail. Anmeldungen zur Online-Veranstaltung sind bis zum 12.04.2021 möglich.

 

Weitere Informationen zur Anmeldungen sind dem Flyer zu entnehmen: Flyer (13.04.2021) Gemeinwohl Ökonomie – Vortrag Christian Felber