Filmreihe GLOBAL HINGESCHAUT – „Gunda“

Wann: Mi, 06.04.2022 | 18:00–21:30 Uhr
Wo: Cinekarree-KinoPark Aachen

Kategorie: Veranstaltungen von Kooperationspartnern


Am 6. April zeigt das Netzwerk Nachhaltiges Aachen (NeNa) in der Filmreihe Global hingeschaut den Film „Gunda“. (https://www.cineplex.de/filmreihe/global-hingeschaut/2798/aachen/
Der Film greift in besonders intensiver Weise und in cineastischen Schweiz-Weiß Bildern das Thema „(Nutz-) Tierhaltung“ auf, indem er das Leben der Sau „Gunda“ und ihrer Ferkel auf einem Bauernhof zeigt.
 
Nach dem Film wird das Thema „Tierethik“ mit Prof. Simone Paganini von der RWTH Aachen im Gespräch mit dem Publikum vertieft. 
 
Der Filmabend wird bereits einen Ausblick bieten, auf den Herbst, in dem Prof. Paganini dieses Thema mit Dr. Carmen Krämer, Prof. Wulf Kellerwessel, Barbara Brockmann von der Bischöflichen Akademie und der Regionalen Resilienz Aachen in dem Symposium „TIEREthik“ vertiefen wird.