Film-Event: UNSER BODEN – UNSER ERBE

Wann: Mi, 02.12.2020 | 18:00–20:00 Uhr
Wo: Cinekarree-KinoPark Aachen

Kategorie: Veranstaltungen von Kooperationspartnern


Dokumentarfilm | Regie: Marc Uhlig, Deutschland 2019, 79 Min, FSK 6
Covid-19: Hinweise auf: https://www.cineplex.de/infos/wiedereroeffnung/aachen/

Direkt vor unserer Haustür liegt etwas, das uns alle ernährt:  lebendiger Boden. Nur diese eine dünne Schicht sorgt für Lebensmittel, saubere Luft und sauberes Trinkwasser. Doch diese unmittelbare Lebensgrundlage ist in Gefahr – durch uns Menschen! Wir nutzen unsere Ackerböden, als wären sie unerschöpflich. Doch für zehn Zentimeter fruchtbare Erde braucht unser Planet 2.000 Jahre. Was bedeutet das für die Zukunft? Wie muss sich die Gesellschaft, die Landwirtschaft ändern, damit wir unseren Kindern eine lebendige Welt mit lebendigen Böden weitergeben können? Experten wie TV-Köchin und Aktivistin Sarah Wiener und Politiker Ernst Ulrich von Weizsäcker geben wertvolle Denkimpulse. Ein wichtiger Film für eine zukunftsfähige Landwirtschaft und nachhaltigen Konsum!


Filmreihe „GLOBAL HINGESCHAUT“ ++ FILMS FOR FUTURE + KLIMA + UMWELTSCHUTZ + NACHHALTIGKEIT ++
Veranstalter der Filmreihe:
NeNa – NETZWERK NACHHALTIGES AACHEN
in Kooperation mit dem
Cineplex Aachen
Cinekarree-KinoPark Aachen | Borngasse 30
Moderation: Birgit Esser
Film- und Kulturwissenschaftlerin M.A.
Eintritt: 6,50 Euro
(Karten an der Kinokasse, auch im Vorverkauf)
………………………………
Das NeNa Netzwerk Nachhaltiges Aachen lädt auch in der Corona-Ausnahmezeit zu einer gemeinsamen Filmreihe mit inspirierende Dokumentar- und Spielfilmen ein. Zu sehen sind aktuelle und politisch relevante Filme zum Klimawandel und Umweltschutz. Filme, die aufklären und wachrütteln, die für die globale Komplexität nachhaltiger Themen sensibilisieren und die ermutigen, neue Lösungen zu finden und neue gesellschaftliche Wege zu gehen. Vorträge von Experten und/oder moderierte Diskussionen begleiten die Filmvorführungen. Informationen über die Gäste zu den jeweiligen Filmen entnehmen Sie bitte der Tagespresse und https://facebook.com/NeNa.Aachen/

Im Netzwerk sind:
Aachen Unverpackt, Bienenweide e.V.,
BiNe e. V. Arbeitsgemeinschaft
Bildung für nachhaltige Entwicklung,
Bürgerinitiative Luisenhöfe Aachen,
Das Wandelwerk – Netzwerk der Veränderung,
Eine Welt Forum Aachen e.V.,
Energiegewinner Regionalgruppe Aachen, Energybirds e.V.
Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Aachen
Fossil Free Aachen, G|reenpeace e.V. Aachen,
Hambi Support Aachen ,
Ingenieure ohne Grenzen e.V. Regionalgruppe Aachen,
Initiative 3 Rosen e.V., Misereor e.V., Open Globe e.V. ,
Pacific Garbage Screening e.V.,
Regionale Resilienz Aachen e.V., SlowFood e.V.,
Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV),
Terre des Hommes e.V. ,
Urbane Gemeinschaftsgärten e.V. – Essbares Aachen ,
Volkshochschule Aachen


Lade Karte ...