Film-Event: SORRY WE MISSED YOU

Wann: Mi, 04.11.2020 | 18:00–20:00 Uhr
Wo: Cinekarree-KinoPark Aachen

Kategorie: gemeinsame Veranstaltung


Sozialdrama | Regie: Ken Loach; GB 2019, 116 Min, FSK 6
Covid-19: Hinweise auf: https://www.cineplex.de/infos/wiedereroeffnung/aachen/

Ricky, Abby und ihre zwei Kinder leben in Newcastle. Sie sind eine starke, liebevolle Familie, in der jeder für den anderen einsteht. Während Ricky sich mit Gelegenheitsjobs durchschlägt, arbeitet Abby als Altenpflegerin. Egal, wie sehr die beiden sich jedoch anstrengen, wissen sie, dass sie niemals unabhängig sein oder ihr eigenes Haus haben werden. Doch dann heißt es dank der digitalen Revolution: Jetzt oder nie! In seinem neuen Film porträtiert der preisgekrönte britische Regie-Veteran Ken Loach eine Familie, die an den Bedingungen der globalisierten Arbeitswelt zu zerbrechen droht. Eine universelle Geschichte über Leistungsdruck und Ausbeutung, über Pflegenotstand und Nächstenliebe, über Kampfgeist und Zusammenhalt – kurz über die Themen, die aktuell europaweit die Menschen beschäftigen


Filmreihe „GLOBAL HINGESCHAUT“ ++ FILMS FOR FUTURE + KLIMA + UMWELTSCHUTZ + NACHHALTIGKEIT ++
Veranstalter der Filmreihe:
NeNa – NETZWERK NACHHALTIGES AACHEN
in Kooperation mit dem
Cineplex Aachen
Cinekarree-KinoPark Aachen | Borngasse 30
Moderation: Birgit Esser
Film- und Kulturwissenschaftlerin M.A.
Eintritt: 6,50 Euro
(Karten an der Kinokasse, auch im Vorverkauf)
………………………………
Das NeNa Netzwerk Nachhaltiges Aachen lädt auch in der Corona-Ausnahmezeit zu einer gemeinsamen Filmreihe mit inspirierende Dokumentar- und Spielfilmen ein. Zu sehen sind aktuelle und politisch relevante Filme zum Klimawandel und Umweltschutz. Filme, die aufklären und wachrütteln, die für die globale Komplexität nachhaltiger Themen sensibilisieren und die ermutigen, neue Lösungen zu finden und neue gesellschaftliche Wege zu gehen. Vorträge von Experten und/oder moderierte Diskussionen begleiten die Filmvorführungen. Informationen über die Gäste zu den jeweiligen Filmen entnehmen Sie bitte der Tagespresse und https://facebook.com/NeNa.Aachen/

Im Netzwerk sind:
Aachen Unverpackt, Bienenweide e.V.,
BiNe e. V. Arbeitsgemeinschaft
Bildung für nachhaltige Entwicklung,
Bürgerinitiative Luisenhöfe Aachen,
Das Wandelwerk – Netzwerk der Veränderung,
Eine Welt Forum Aachen e.V.,
Energiegewinner Regionalgruppe Aachen, Energybirds e.V.
Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Aachen
Fossil Free Aachen, G|reenpeace e.V. Aachen,
Hambi Support Aachen ,
Ingenieure ohne Grenzen e.V. Regionalgruppe Aachen,
Initiative 3 Rosen e.V., Misereor e.V., Open Globe e.V. ,
Pacific Garbage Screening e.V.,
Regionale Resilienz Aachen e.V., SlowFood e.V.,
Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV),
Terre des Hommes e.V. ,
Urbane Gemeinschaftsgärten e.V. – Essbares Aachen ,
Volkshochschule Aachen


Lade Karte ...