• Startseite
  • Das Ende der Mittelschicht – Chancen und Risiken der Digitalisierung

Das Ende der Mittelschicht – Chancen und Risiken der Digitalisierung

Wann: Do, 23.01.2020 | 18:00–20:00 Uhr
Wo: Super C
Kategorie: Veranstaltungen von Kooperationspartnern


Referent: Daniel Goffart

Die Mittelschicht muss Abschied nehmen von der Welt mit gesicherter Bildung, Festanstellung, Altersvorsorge und Kündigungsschutz. Die »Revolution 4.0« wird zum schleichenden digitalen Vernichtungsfeldzug auf dem Arbeitsmarkt. Hunderte Berufe verschwinden, und niemand weiß, wie unsere sozialen Sicherungssysteme überleben sollen. Was aber geschieht mit einer Gesellschaft, die auf Teilhabe, Arbeit und dem Wohlstand einer breiten Mittelschicht beruht? Daniel Goffart, Chefkorrespondent der Zeitschrift Focus, tritt den Verharmlosern und Beschwichtigern in Politik und Wirtschaft mit Zahlen und Fakten entgegen und zeigt, was getan werden muss, um die Wertschöpfung im Zeitalter der Digitalisierung gerecht zu verteilen.

Zu dieser Veranstaltung gibt es nur kostenfreie Gästekarten.
Bitte sprechen Sie Frau Degener an 0241.4792-121, wenn Sie Interesse haben daran teilzunehmen.


Lade Karte ...

Wann: Do, 23.01.2020 | 18:00–20:00 Uhr
Wo: Super C
Kategorie: Veranstaltungen von Kooperationspartnern


Referent: Daniel Goffart

Die Mittelschicht muss Abschied nehmen von der Welt mit gesicherter Bildung, Festanstellung, Altersvorsorge und Kündigungsschutz. Die »Revolution 4.0« wird zum schleichenden digitalen Vernichtungsfeldzug auf dem Arbeitsmarkt. Hunderte Berufe verschwinden, und niemand weiß, wie unsere sozialen Sicherungssysteme überleben sollen. Was aber geschieht mit einer Gesellschaft, die auf Teilhabe, Arbeit und dem Wohlstand einer breiten Mittelschicht beruht? Daniel Goffart, Chefkorrespondent der Zeitschrift Focus, tritt den Verharmlosern und Beschwichtigern in Politik und Wirtschaft mit Zahlen und Fakten entgegen und zeigt, was getan werden muss, um die Wertschöpfung im Zeitalter der Digitalisierung gerecht zu verteilen.

Zu dieser Veranstaltung gibt es nur kostenfreie Gästekarten.
Bitte sprechen Sie Frau Degener an 0241.4792-121, wenn Sie Interesse haben daran teilzunehmen.


Lade Karte ...